Stellenbörse für KurzentschlosseneStellenbörse für Kurzentschlossene

Inklusionsbegleitung im Familien unterstützenden Dienst (männlich/ab sofort)

Stellenbeschreibung

Der Familien unterstützende Dienst (FuD) organisiert derzeit fast 650 Betreuungen in Düsseldorf und im Kreis Mettmann. Zu den Leistungen zählen Schul- und Kindergartenassistenzen, Pflege und Betreuung zu Hause sowie Freizeitbegleitung und Ferienbetreuungen. Im Mittelpunkt unserer Unterstützung steht die bedarfsorientierte ambulante Betreuung von Familien mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen mit Behinderungen oder seelischen Erkrankungen.

Was wirst du machen:

Unterstützung eines gehbehinderten Jungens in der Oberstufe an einem Gymnasiums in  Düsseldorf.
Die Schule ist nicht behindertengerecht und dementsprechend kann sich der Junge ohne Unterstützung nicht in der Schule bewegen. Zu deinen Hauptaufgaben gehört das Tragen des Rollstuhls bei den Treppen, das Tragen der Tasche und die Begleitung bei möglichen Ausflügen der Klasse.
Bei Krankheit des Schülers nimmst Du Kontakt mit der Vertretungskoordination auf und übernimmst bei einem anderen Kind die Unterstützung. So lernst Du unterschiedliche Einrichtungen und Tätigkeiten kennen, was hilfreich sein kann für Deinen weiteren beruflichen Werdegang.

Was wir bieten:

  • eine fachliche Begleitung während Deines FSJs
  • regelmäßiger Austausch mit anderen Freiwilligen
  • ein Arbeitsfeld bei dem Du verschiedene Institutionen kennenlernen kannst
  • Teilnahme beim "Erste-Hilfe-Kurs" am Kind
  • Möglichkeit die Rettungsbefähigung zu erwerben

Was wir erwarten:

  • Das Interesse ein Kind mit Beeinträchtigung ein Jahr lang zu unterstützen
  • Offenheit und Flexibilität
  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Ein gepflegtes Erscheinungsbild

Wenn ihr Interesse oder Fragen zu diesem Stellenangebot habt meldet euch direkt bei der zuständigen Kollegin. Nutzt bitte dafür die unten stehenden Kontaktdaten.

Jenseits dieser Einsatzmöglichkeit bieten wir in Düsseldorf auch Stellen im Fahr- und Rettungsdienst, Kindergarten sowie in der Kranken- und Altenpflege.

Kontakt

Arbeitgeber: DRK Freiwilligendienste Köln
Ort: Düsseldorf
Ansprechpartner: Janica Minwegen 0221/93190-51
E-Mail: fsj9@drk-koeln.de
Veröffentlicht am: 30.08.2019

Zurück zur Liste PDF herunterladen