Stellenbörse für KurzentschlosseneStellenbörse für Kurzentschlossene

Offener Ganztag in Hürth/Wesseling/Brühl (ab sofort)

Stellenbeschreibung

Im 16. Projektjahr der Offenen Ganztagsschule in NRW, ist der Träger von 38 Offenen Ganztagsschulen mit rund 6.000 Ganztagsplätzen in über 270 Gruppen in Grundschulen und Förderschulen in NRW, Träger einer Kindertagesstätte im Rhein-Erft-Kreis, Träger von Schulsozialarbeit, Träger von Integrationshilfe und gestaltet auch außerunterrichtlichen Angebote in der Sekundarstufe I an weiterführenden Schulen. Die Spannbreite der Größen der Offenen Ganztagsschulen  reicht dabei von 50 bis hin zu 400 Kindern im Offenen Ganztag an einer Schule.

Wir sehen den Offenen Ganztag als Teil der Schule, in welcher im Rahmen einer Zusammenarbeit auf Augenhöhe zwischen allen beteiligten Akteuren, ein Haus des Lernens und des Lebens geschaffen und weiterentwickelt werden kann, und Bildung, Erziehung und Betreuung Hand in Hand gehen zum Wohle der uns anvertrauten Kinder.

Wichtigstes Ziel der pädagogischen Arbeit ist dabei die Förderung und Stärkung der Kinder in ihrer Selbst-,Sozial-, Sach-und Wertekompetenz. Die Stelle beinhaltet den Einsatz in einer altersheterogenen OGS-Gruppe am Vor- und Nachmittag, sowie regelmäßige Vernetzungszeiten mit dem OGS-Team, OGS-Leitung und dem Lehrerkollegium.

Eine zielführende Einarbeitung vor Ort und durch Rapunzel-interne Einführungsworkshops sowie fortlaufende Koordination und Fachberatung sind gewährleistet.


Was wirst Du tun:

• Unterstützung der pädagogischen Angebote in der Gruppe
• Mit-Beaufsichtigung und Betreuung der Kinder in der Gruppe und auf dem Schulhof
• Mitarbeit bei der Durchführung von Bewegungsangeboten für große Gruppen
• Individuelle Hilfestellung und Unterstützung bei der Hausaufgabenbetreuung/ Lernzeitbegleitung
• Hauswirtschaftliche Vorbereitungen für die Mittagsmalzeit, z. B. Zubereiten von Obst und Rohkost
• Begleitung des Mittagessens
• Mitgestaltung, Planung und Durchführung von Ferienangeboten
• Teilnahme an pädagogischen Dienstbesprechungen, Fortbildungen und pädagogischen Konferenzen

Was wir erwarten:

Es ist uns wichtig, dass Sie bei all dem Freude und Engagement für die pädagogische Arbeit mit Kindern mitbringen.

Wenn ihr Interesse oder Fragen zu diesem Stellenangebot habt meldet euch direkt bei der zuständigen Kollegin. Nutzt bitte dafür die unten stehenden Kontaktdaten.

Jenseits dieser Einsatzmöglichkeit bieten wir in Köln und Umgebung auch Stellen in den Bereichen Kindergarten, Rettungs- und Fahrdienst, in Werkstätten für Menschen mit Behinderung und vielen anderen Arbeitsbereichen an.

Kontakt

Arbeitgeber: DRK Freiwilligendienste Köln
Ort: Köln
Ansprechpartner: Janna Grasemann 0221/93190-36
E-Mail: fsj13@drk-koeln.de
Veröffentlicht am: 23.09.2019

Zurück zur Liste PDF herunterladen