Stellenbörse für KurzentschlosseneStellenbörse für Kurzentschlossene

In unserer Stellenbörse für Kurzentschlossene findest Du Stellen die aktuell offen und zum nächst möglichen Zeitpunkt zu besetzen sind. Bei den Stellen dieser Stellenbörse handelt sich um Stellen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder dem Bundesfreiwilligendienst (BFD).
Wenn Du Interesse oder Fragen zu einem Stellenangebot hast, melde Dich direkt bei der zuständigen Kollegin oder dem zuständigen Kollegen. Für die Inhalte der Stellenangebote sind die jeweiligen Einsatzstellen verantwortlich.

Jenseits dieser Ausschreibungen gibt es aber immer auch weitere aktuell unbesetzte, oder zu einem späteren Zeitpunkt frei werdende Stellen. Melde dich gerne bei uns unter 0221 / 93190 -70, oder über unser  ►Bewerbungsformular.

Unterstützung in der Hauswirtschaft einer Behindertenwerkstatt

Stellenbeschreibung

Stellenkennziffer: 0800335

Die Alexianer verstehen sich als ein innovatives, modernes Unternehmen mit einem breitgefächerten Dienstleistungs- und Produktangebot und beschäftigen
rund 1000 Menschen in den Werkstätten Köln-Bickendorf, -Kalk, -Marsdorf, -Mülheim, -Porz,-Rodenkirchen und -Westhoven.
Wir ermöglichen Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen die Teilhabe am Arbeitsleben. Die Beschäftigten nehmen an individuellen Maßnahmen der
beruflichen Förderung teil, mit dem Ziel, der Wiedereingliederung in den allgemeinen Arbeitsmarkt.
Für alle unsere Standorte in Köln suchen wir Freiwillige, die im Arbeitsbereich der Hauswirtschaft unterstützen und die dort beschäftigten Menschen mit einer psychischen Erkrankung anleiten und fördern.

Der Aufgabenbereich:

  • Unterstützung der Gruppenleiter in der Hauswirtschaft bei der Förderung der Beschäftigten
  • Unterstützung der Beschäftigten bei der Organisation von Festen und Sonderveranstaltungen, der kundenorientierten Vorbereitung von Speisen und Getränken und der Lagerverwaltung
  • Pausenbegleitung der Beschäftigten
  • Begleitung der Beschäftigten bei Gruppenausflügen
  • Unterstützung bei der Durchführung von begleitenden Maßnahmen

Das bieten wir:

  • Die Möglichkeit, dich auszuprobieren, anzupacken und Erfahrungen für die Zukunft zu sammeln. Ob du nun deine Eignung für einen sozialen Beruf testen oder in der Begegnung mit Menschen deine Persönlichkeit weiterbilden möchtest –   wir unterstützen dich!
  • Monatliches Taschengeld, Urlaubsanspruch und Einblick in die soziale Arbeit mit behinderten Menschen.
  • Die Rückmeldung und Bestätigung, die du bei der Arbeit mit Menschen erhältst, ebnen dir deinen Weg in die berufliche Zukunft.
  • Unsere Arbeitsatmosphäre ist geprägt durch ein Miteinander, das durch das christliche Menschenbild bestimmt ist.

Unsere Erwartungen:

  • Neugierde und Aufgeschlossenheit
  • Spaß am Umgang mit Menschen (keine Berührungsängste bei Menschen mit Behinderung)
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Mindestalter von 16 Jahren

Kontakt

Arbeitgeber
DRK Freiwilligendienste Köln
Ort
Ansprechpartner:
Stefanie Böing
0221/93190 -643
E-Mail:
fsj11@drk-koeln.de
Veröffentlicht am:
31.07.2020

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben